Pages Menu
Categories Menu

Wie viel Dolce Vita brauchst du?

 

 

Wie viel “Ich sollte” und “Ich müsste”, stecken noch in dir?

Erlaubst du dir das zu tun, was dir wirklich entspricht oder lässt du dich noch in die Irre führen, von dem was man so üblicherweise tut.

Die anderen machen ihren Kram meistens so, wie sie es schon immer getan haben. Schau du, was dir wirklich gut tut.

Du hast DEINEN Weg und der ist einzigartig. So ist es auch deine Arbeitsweise.

Wie viel Dolce Vita hast du schon integriert, um dich bei deiner Arbeit zu entschleunigen?

Was, du sollst langsamer machen bei der Arbeit? Wo doch jeder so schnell, wie möglich fertig sein möchte?

Ja, ich wünsche mir für dich, dass du ruhig und entspannt arbeitest und Zeiten der Stille und des Genusses integrierst, damit dein Unterbewusstsein Zeit hat, dir die Abkürzung zu zeigen.

 

Wie oft machen wir Dinge, von denen wir danach denken: “Also das hätte ich mir auch sparen können, es hat überhaupt nichts gebracht.”. Kommt dir das bekannt vor?

Das liegt daran, dass wir dann zu schnell, zu hektisch, zu Kopf-und Herzlos waren.

In der Ruhe liegt die Kraft … ich möchte es ergänzen mit: 

In der Ruhe liegt die Kraft und die Klarheit zu spüren, was du wirklich willst.

 

Schau, wie du dein Business anders denken kannst, wie du aus dem Hamsterrad aussteigen kannst.

Dazu gehört, dass du prüfst:

  • Was möchte ich denn wirklich arbeiten?
  • Wie möchte ich das erledigen/ausliefern?
  • Wo möchte ich arbeiten, um maximal inspiriert zu sein?
  • Wann will ich arbeiten, weil es meinem Biorhythmus entspricht?

 

Anregungen dazu, bekommst du in meinem neuesten Vlog.

Ich wünsche dir viel Spass beim Ansehen!

 

Infos zu meinem Online-Kurs Dolce Vita, der am 8. Mai startet, findest du hier.

Schreib mir gerne in den Kommentaren, wenn du noch andere Ideen hast, wie wir mehr Dolce Vita in unseren Berufsalltag zaubern können!

Ich freu mich von dir zu hören :-)

Alles Liebe
Suraya

Ähnliche Beiträge

Wie du in den Flow findest     Der Flow ist dieser sagenumwobene Zustand, in dem sich die Dinge scheinbar, wie von selbst fügen. Reiten wir die perfekte Welle im ...
Aus was sich dein WOW-Business formt     Führst du dein Business schon auf die leichte, weibliche Art oder ackerst du dich fast zu Tode? Tun und Machen entspringen der männ...
Online-Business aufbauen: Es läuft leichter, wenn ...     Du möchtest dein Online-Business voller Elan aufbauen. Doch kaum hast du damit begonnen, scheint alles andere wichtiger zu sein? Du...
Opt In Image
Hat dir das gefallen?
Wenn du öfters inspiriert werden möchtest, dann lass uns in Kontakt bleiben!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.