Pages Menu
Categories Menu

Wunder, Wunder, Wunder und wie sie geboren werden

 

Wunder

 

Was hältst du von dem Gedanken:

Wir wünschen uns Dinge von Herzen und in tiefem Gebet, WEIL sie eintreffen werden.

… weil es Zeit gar nicht gibt und wir unbewusst Zugriff auf alle Informationen haben, also wissen, dass es einmal so sein wird.

Ich habe schon einige Situationen erlebt, die diesen Gedanken bestärken.

So habe ich mir einmal verzweifelt gewünscht, endlich eine Fotografin zu finden, die richtig geniale Fotos von mir macht, fashion-like, in der Natur an einer tollen Location – eben irgendwie ausgefallene Bilder.

Keine 12 Stunden später bin ich im Wald von Brione spazieren und treffe auf eine absolut skurrile Szenerie.

Eine Lady steht im roten Sommerkleid auf der Pont del Sip, einer alten römischen Brücke neben einem wundervollen Wasserfall und dirigiert eine Handvoll Schauspieler. Sie sind in lange, weisse Gewändern gekleidet, haben bunte Blütenkränze im Haar und pilgern, bedächtig und konzentriert über die alte Steinbrücke.

4 Kameramänner filmen das Ganze … für mich, war das, wie die Landung der Aliens :-)

Wie aus heiterem Himmel, eine Gruppe Mailänder zu erleben, die im Wald von Brione, was im Vergleich zu Mailand, schon ziemlich mitten in der Pampa ist, einen Dokumentarfilm drehen.

 

Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei?
Ihr Filmdreh war schliesslich schon lange geplant, mein Gebet hingegen fand nur wenige Stunden zuvor statt.

Kurze Zeit darauf, machten wir (die Regisseurin, ein Kameramann und ich) wunderschöne Fotos im Verzasca-Tal, was eine super schöne Erfahrung war.

Lustig ist, dass ich die Erfüllung meines Wunsches nicht sofort erkannt habe, weil er so schnell ausgeliefert wurde, ich war fast schon überrumpelt davon. Und, weil es nicht 1:1 das war, wonach ich Ausschau gehalten hatte.

Wir wünschen uns das, was wir mit unserem begrenzten Horizont erfassen können und werden oft mit etwas beschenkt, das noch viel schöner ist und besser passt :-) ist das nicht toll?

Mich interessiert, welche Wunder du erlebt hast!

Berichte mir bitte davon in den Kommentaren oder komm in unsere Tanz der Freude Facebook-Gruppe. Magst du?

Alles Liebe
Suraya

 

Opt In Image
JOIN THE LOVELETTER
Trage dich hier ein, wenn du regelmässig zu #FemaleEmpowerment #Schöpferkraft und #Kreativität inspiriert werden möchtest!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest